Flugsport in Seißen:
Was ist möglich in Seißen? Hochschleppen lassen und abgleiten zur Landung? Thermik nutzen und oben bleiben bis die Zehen abfrieren? Auf Strecke gehen und so weit wie möglich wegfliegen? Was ist der Reiz an der Drachenfliegerei? Warum nicht Brieftauben steigen lassen?

Die Drachenflieger wissen in der Zwischenzeit um was es geht.

Dem "zufällig Vorbeisurfenden" sei erklärt:

In Seißen gibt es ein paar leidenschaftliche Drachenflieger (einschliesslich /-innen) die sich auf dem dortigen Sonderlandeplatz von ihrem Trike in die Thermik schleppen lassen um stundenlang durch die Luft zu gleiten oder bei entsprechenden Bedingungen auch mal eine größere Strecke zu fliegen. In jedem Fall ein absoluter Freizeitspass. Manche fliegen auch wettbewerbsmässig. Leider ein sehr wetterabhängiges Vergnügen.

Auf diesen Seiten ist etwas von dem Flugbetrieb dargestellt. Als Rückblick für die Beteiligten, als Beispiel für alle Luftsport-interessierten.