22. Okt. 2008

Tschelzi Start
Babs neuer Spyder
Nach geglückter Landung
Roberts Start mit Atos VQ

Babs:
Die letzten 2 Wochenenden waren vom Wetter her ja richtig angenehm.
Am So. 12.10.08 waren auch viele Piloten am Platz und Robert hat noch Felix Rühle zum Probefliegen mit AIR-VQ / VR eingeladen.
Leider hat sich am Trike nach dem 5. Schlepp der Stoßdämpfer gelöst und Achim hatte Glück, daß es nicht so verlief wie bei den Wolkenkratzern, sondern sich der Stoßdämpfer verkeilte (siehe beiliegende Bilder). Damit war natürlich an diesem Tag Schluß mit Fliegen, denn das Trike mußte abgebaut und zu Achim in die Garage gebracht werden. Christian K. hatte aber seine Kamera mit dabei und hat mir die Bilder auf CD geschickt. Ein Auszug davon liegt bei.

Heinze als Trikewart hat sich dann schnell der Reparatur des Trikes angenommen und so konnten wir am vergangenen Sonntag 19.10. das Trike wieder aufbauen und einfliegen. Bei schönem Wetter waren nur Achim, Tschelzi und ich zuerst da und Uli kam später noch hinzu, damit er dieses Jahr wenigstens noch einen Schlepp machen konnte. Bei leichter Thermik konnte man sogar den Flug noch etwas verzögern. Leider hatten wir dies Mal keine Kamera dabei, sodaß von diesem Tag keine Bilder existieren.

Vielleicht spielt das Wetter ja mit und wir können auch nächstes Wochenende nochmals schleppen bevor es vielleicht in die Winterpause geht.
Das Corpus delicti, der auseinander gegangene Stossdämpfer.