Flug Steffen

Sa. 6. Mai 2006
Achim schreibt:
hier eine kurze Zusammenfassung vom Samstag 06.05.06 (Schlepper W. Ewinger mit seinem Trike)
Michel und Peter Kaiser haben nach meiner Flugvorstellung nicht mehr aufgebaut.

Da starker NO-Wind vorhergesagt war wollten wir früh starten um bessere Startbedingungen zu haben. Leider waren die Schlepps durch unser NO-Lee nicht schee zumal Wolfgang sehr niedrig über den Baumwipfeln schruppen musste. Im dritten Anlauf nach kaum Steigen im Schlepp (nur 330m Höhe mitten überm Tiefental) wurde ich ausgehebelt und musste klinken. Nach drei Kreisen war das Steigen weg und ich schaffte es fast bis Hausen.
Robert hatte überm Doppelranken einen Seilriss flog zurück zum Platz und semmelte dabei in eine Granate hinein ,die ihn nach oben katapultierte. Leider stand er in Böttingen schon wieder auf der Wiese. Sein Flug lag leider unter den Midestanforderungen für die OLC-Bundesliga. Dank Steffen der bei München schleppete haben wir doch noch wichtige OLC-Punkte gemacht, auch wenn wir einige Plätze verloren haben.
Am Nachmittag wurde der Wind noch stärker und am Sonntag war an einen Schleppbetrieb nicht zu denken, da der Wind noch einmal zugelegt hat.

Bei der nächsten NO-Lage suchen wir uns einen anderen Startplatz das ist klar.

Achim
Schlepper Hänger Höhe ft
W.Ewinger Achim + SB 450
(Spider) Achim 400
" Achim 1000
" Robert + SB 650
Flug Robert